Die Vögel der Schweiz (Maumary/Vallotton/Knaus)

Ein grossartiges Werk, das nicht nur ein Nachschlagewerk ist. 2369 hervorragende Farbfotos auf 848 Seiten, mit ausführlichen Artenbeschreibungen, Karten über das Zugverhalten, die Bestandesentwicklung über die letzten Jahrzehnte und vieles mehr. Es wurden unglaubliche Datenmengen ausgewertet, aufbereitet und sehr verständlich dargestellt.

Ein Buch das begeistert und seinen Preis auf jeden Fall Wert ist.

Das Buch kann direkt bei der Schweizerischen Vogelwarte in Sempach, im Web-Shop, bestellt werden.

zum Shop
Home Page der Vogelwarte Sempach

Die Vögel in der Schweiz

Das Buch ist für alle die etwas mehr über unsere heimischen Vögel wissen will ein muss. Es ist ein ideales Nachschlagewerk in dem alles Wissenswerte über die 150 häufigsten bekanntesten und typischsten Vogelarten der Schweiz vermittelt wird.

Sie erhalten Informationen über äusserliche Merkmale der Arten, über Nahrung, Brutbiologie und Zugverhalten sowie über die typischen Lebensräume und Überlebensstrategien. Farbige Karten orientieren über die aktuelle Verbreitung jeder Vogelart. Wer etwas für die "Gefiederten" tun möchte, findet praktische Typs und Hinweise.

Das Buch kann direkt bei der Schweizerischen Vogelwarte in Sempach, im Web-Shop, bestellt werden.

zum Shop
Home Page der Vogelwarte Sempach

Verlag Schweizerische Vogelwarte Sempach, 2001  
ISBN 3-9521064-6-1  
     

Die einzigartige Gesamtdarstellung der Vögel Europas, Nordafrikas und Vorderasiens 758 Arten werden ausführlich beschrieben und anhand exclusiv angefertigter Zeichnungen dargestellt. Die aktuelle systematische Anordnung erleichtert dem Vogelfreund die Suche. Vor dem Bestimmungsteil stellt ein kurzer Abschnitt jeweils die Familie vor. Die einzelnen Arten werden in Kennzeichen, Aussehen, Größe und Vorkommen detailliert beschrieben und spiegeln den neuesten feldornithologischen Wissensstand wider. Abbildungen der verschiedenen Seitenansichten und möglichen Kleider jeder Vogelart ergänzen den Text.

Das Buch kann direkt bei der Schweizerischen Vogelwarte in Sempach, im Web-Shop, bestellt werden.


http://www.vogelwarte.ch/

Verlag Kosmos Verlag  
ISBN 3-440-07720-9  
Autor Lars Svenson, Peter J. Grant, Killian Mullarney, Dan Zetterström  

Tagfalter und ihre Lebensräume

Viele einheimische Tagfalter sind heute aus ihren angestammten Lebensräumen verschwunden oder so stark dezimiert, dass ihr Überleben fraglich erscheint. Einige Arten sind in der Schweiz bereits ausgestorben. In letzter Zeit sind grosse Anstrengungen unternommen worden, den Rückgang der Arten aufzuhalten. Es fehlte jedoch an einem Werk über die Tagfalter, das die ökologischen Aspekte und die Kenntnisse der entsprechenden Lebensräume vermittelt. Mit dem Ziel, diese Lücke zu schliessen, haben sich Fach- und Laienentomologen aus der ganzen Schweiz zu einer Arbeitsgruppe zusammengefunden und ein Werk geschaffen, welches einen einmaligen Überblick über den gegenwärtigen Wissensstand bietet.



Das Buch kann direkt bei der Pro Natura im Web-Shop bestellt werden.

http://www.pronatura.ch/

ISBN 3-85587 402 2  
     

Die wichtigsten europäischen Spinnentiere aus 44 Spinnenfamilien sowie 6 weitere Spinnentierordnungen darunter Skorpione, Weberknechte und Milben aber auch andere Gliedertiere nämlich Krebse und Asseln, sowie Tausendfüßer werden in diesem Buch in Bild und Text vorgestellt. Die Bestimmung der über 1000 europäischen Spinnenarten wird auch für Laien ermöglicht, dank der brillanten, farbigen Makroaufnahmen und der ausführlichen Beschreibungen zu Aussehen, Vorkommen und Lebensweise. Zusätzlich hilfreich sind Detailzeichnungen sowie einer Übersicht der Merkmale am Anfang des Buches sowie das Glossar der Fachausdrücke, die zur genauen Beschreibung der Spinnen und der systematischen Ordnung unverzichtbar sind.
Das beeindruckende Standardwerk der europäischen Spinnen behandelt in einführenden Kapiteln interessantes zur Abstammung der Spinnen, zu den bei Sammlern begehrten Spinnen aus wärmeren Ländern, zu giftigen Spinnentieren, zu ihren Lebensräumen und ihrer Gefährdung. Anhand eindrucksvoller Fotos werden aber auch der Körperbau der Spinnen, die unterschiedlichen Typen der Netze und des Beutefangs, die Paarung, der Kokonbau, die Brutfürsorge und Brutpflege und schließlich die Feinde der Spinnen beschrieben.
Ein sorgfältig erstelltes, umfassendes, spannendes und sehr empfehlenswertes Buch für Freunde der Spinnen und solche, die es mit mehr Kenntnis und Verständnis für die faszinierenden Beutejäger werden wollen.

Verlag Kosmos Verlag  
ISBN 3-440-10746-9  
Autor Heiko Bellmann